Artikel markiert von wandern

Santa Pau Katalonien

Bilder-Santa-Pau-Katalonien_016_7_8_hdrSanta Pau war wirklich einfach nur Klasse, die alten Natursteinbauten, die Kirche und die Gewölbe waren schon toll. Die Burg selber wurde im 13.- 14. Jahrhundert gebaut. Die Kirche stammt aus dem 15. Jahrhundert. Ich hoffe das ich etwas von der Atmosphäre in meinen Fotos einfangen konnte.

Wenn man über die kleine Brücke geht und die Stufen der Treppe hoch steigt (more…)

Besalu in Katalonien

Mittelalterstadt_Besalu_009Wir waren heute in der mittelalterlichen Stadt Basalu.
Schon auf der Brücke mit dem alten Falltor und dem Stahlplatten bewerten Stadttor, wird man gut auf die engen Gassen mit den Pflastersteinen vorbereitet. Eine richtige Ritterstadt, könnte man meinen.

 

(more…)

Cap de Creuz

Wir waren heute am Cap de Creuz.Cap_de_Creus_Costa_Brava_030
Meine Frau ist die 16 km von El Port de la Selva zum Kap de Creuz gewandert. Sie hatte ihre Karte, die festen Schuhe, was zu trinken eingepackt und wurde von der Kleinen und mir in Port dela Selva rausgeworfen.

Wir gingen baden und bewunderten die Leute die in Katalonien surfen gehen. Am Nachmittag machten wir uns dann auf den Weg die Mutti vom Kap abzuholen.
Wir mussten an Cadaques vorbei und fuhren zur Aussichtsplattform mit Restaurant. (more…)

Cadaques

Cadaques_010

Diese Aufnahme von Cadaques mit dem Motiv Kirche und Straße wie auf einem gemalten Bild von Salvador Dali ist im Herbst 2007 entstanden.

Ja Cadaques ist eine schöne aber während der Saison sehr überlaufene kleine Stadt.

Hier hat nicht nur Dali gelebt und Bilder gemalt auch Pablo Picasso, Rene Magritte und Frederico Garcia Lorca waren teilweise auf Dalis Einladung hier und haben den Ort geprägt. Dem entsprechend sind auch die Besucherzahlen.

Hier werden die Touristen mit Bussen hin gekarrt und wenn man in der Saison kommt muss man mit der typischen Touristen Abzocke leben. Wir waren jetzt zum dritten mal in Cadaques. Wir waren 2 mal außerhalb der Saison dort und fanden es wunderschön. Einige der Cafe s waren geschlossen und die Menschenmengen hielten sich auch in Grenzen.

Von hier aus geht es weiter in das Naturschutzgebiet um das Kap de Creuz. Sie können mit dem Auto dort hin fahren oder auf verschiedenen Wanderrouten dort hin gelangen.

Fazit: Wer im Dali Museum in Figueres war und sich dort die Bilder unter anderem von Gala am Fenster und Cadaques angeschaut hat, sollte den Ort aufsuchen egal wie gut besucht er ist.